16.03.2018

Cheflohn - da sind wir transparent

Der K-Tipp kritisierte im Januar die Intransparenz bei den Löhnen der Geschäftsleiter von  Schweizer NGOs sowie das hohe Lohnniveau. terre des hommes schweiz wurde nicht angefragt. Die durch den K-Tipp entstandene Verärgerung in der Öffentlichkeit hat auch uns erreicht. Deswegen möchten wir Klarheit schaffen: Der Lohn der Geschäftsleiterin ist bei uns kein Geheimnis und liegt wesentlich unter dem Branchendurchschnitt.

Ein weisse Fragezeichen auf einer Kreidetafel, das rot durchstrichen ist.

Am 31. Januar 2018 veröffentlichte der K-Tipp einen Artikel unter dem Titel „Cheflohn? – Sagen wir nicht!“, in dem der Journalist Gery Schwager die Intransparenz und das hohe Lohnniveau der Geschäftsführer von Schweizer NGOs kritisiert. Obwohl terre des hommes schweiz im Artikel nicht erwähnt wird und unsere Organisation ein eher tiefes Geschäftsleitungssalär aufweist, sind wir seither von negativen Reaktionen unserer Spenderinnen und Spender betroffen. Darum ist es uns ein Anliegen hiermit für Transparenz zu sorgen.  
 
terre des hommes schweiz am unteren Ende der Skala
Die Geschäftsleiterin von terre des hommes schweiz verdient, auf ein 100 Prozent Pensum gerechnet, pro Jahr 125 690 Franken. Tatsächlich ist sie aber nur zu 80 Prozent angestellt und erhält entsprechend rund 100 550 Franken. Verglichen mit den anderen im K-Tipp aufgeführten Organisationen befindet sich der Geschäftsleitungslohn von terre des hommes schweiz am unteren Ende der Skala.
 
Verwechslungsgefahr
Im Bericht des K-Tipp wird unter anderem die Organisation "Terre des hommes - Kinderhilfe weltweit" erwähnt. Dieses Kinderhilfs­werk mit Sitz in Lausanne ist eine eigenständige Organisation und von uns rechtlich, organisatorisch und finanziell getrennt. Der sehr ähnliche Name beruht auf gemeinsamen Wurzeln.
 
Auf Ihr Vertrauen angewiesen
Damit wir unsere wichtige Arbeit zugunsten benachteiligter Jugendlicher im südlichen Afrika und in Lateinamerika zuverlässig fortsetzen können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können darauf vertrauen, dass wir die von Ihnen anvertrauten Spendengelder sorgfältig und effizient einsetzen. Nicht zuletzt bescheinigt die Stiftung Zewo terre des hommes schweiz mit der von ihr durchgeführten Zertifizierung einen effizienten Einsatz Ihrer Spende.
 
Wir hoffen auf Ihr weiteres Vertrauen in unsere Arbeit und danken Ihnen!

Symbolbild Briefumschlag und ein Plus rechts unten in der Ecke.

Newsletter

Lassen Sie sich über unsere Arbeit informieren. Hier gelangen Sie zur Newsletter-Anmeldung.

Screenshot von unserer Facebook-Fansite. Mit einem Klick auf das Bild werden Sie weitergeleitet.

Abonnieren Sie uns auf Facebook...

Jetzt spenden

Fragen Sie uns auf Twitter...