Patenschaften

Mit einer Patenschaft geben Sie Projekten Stabilität.

Mit dieser Form von Engagement geben Sie uns und unseren ProjektpartnerInnen im Süden die Sicherheit, langfristig planen zu können. Sie erhalten einen jährlichen Bericht darüber, wie sich das von Ihnen unterstützte Projekt entwickelt.

Sie können die Patenschaft jederzeit kündigen oder den zugesagten Betrag ändern. Unten finden Sie eine Liste aller möglichen Patenschaften.

Freundeskreis

Gruppenfoto mit Jugendlichen und einer älteren Frau.
Patenschaft für terre des hommes schweiz
terre des hommes schweiz arbeitet gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen in zehn Ländern Afrikas und Lateinamerikas. Wir engagieren uns, um die Lebensbedingungen von notleidenden Menschen zu verbessern und ihnen ein würdevolles Leben zu ermöglichen. Mit einer Patenschaft, die nicht themenbezogen ist, helfen Sie dort, wo es am nötigsten ist.

Schliessen Sie hier eine Freundeskreis Patenschaft ab.

Leben statt Flucht

Zwei brasilianische Jugendliche aus unserem Projekt mit Centro Sabia.
Patenschaft für Jugendliche
Jugendliche in Afrika und Lateinamerika haben einen schweren Stand. Viele leiden unter Gewalt und Kriminalität. Dabei brauchen junge Leute Perspektiven, um ihr Potenzial zu nutzen. Sie sind der Motor der Gesellschaft und die Zukunft von morgen. Mit einer Patenschaft geben Sie Jugendlichen eine echte Chance: eine lebenswerte Zukunft in ihrer Heimat.

Schliessen Sie hier eine Leben statt Flucht Patenschaft ab.

Selbstbestimmt leben

Gruppenfoto mit Mädchen und jungen Frauen.
Patenschaft für Mädchen und Frauen
Mädchen und Frauen werden in vielen Teilen der Welt aufgrund ihres Geschlechts ausgebeutet und misshandelt. Benachteiligte Mädchen und Frauen brauchen Schutz und die Chance, ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Mit einer Patenschaft schützen Sie Mädchen vor Ausbeutung und Gewalt und verhelfen ihnen zu einem selbstbestimmten
Leben.

Schliessen Sie hier eine Patenschaft für Mädchen und Frauen ab.

Wege aus der Armut

Foto aus dem Schulunterricht in Tansania.
Patenschaft für Bildung und Einkommen
Bildung und ein ausreichendes Einkommen sind wichtige Voraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben und eine würdevolle Zukunft. Vielen Jugendlichen in Afrika und Lateinamerika bleibt der Zugang zu Bildung verwehrt und damit auch der Weg aus der Armut. Mit einer Patenschaft fördern Sie Schul- und Berufsbildung und unterstützen Einkommensprojekte.

Schliessen Sie hier eine Wege aus der Armut Patenschaft ab.

Schützen und stärken

Drei schwarze Buben aus Tansania sitzen auf einer Türschwelle.
Patenschaft für Kinder
Viele Kinder in Afrika und Lateinamerika leiden unter Armut und Ausbeutung. Aidswaisen brechen die Schule ab, weil sie sich um ihre jüngeren Geschwister kümmern müssen. Arbeitende Kinder schuften auf dem Markt, weil das Familieneinkommen nicht ausreicht. Mit einer Patenschaft schenken Sie Kindern in Not Schutz und neuen Lebensmut.

Schliessen Sie hier eine Schützen und Stärken Patenschaft ab.
Das Logo der ZEWO

Verantwortungsvoller Umgang mit Spenden

terre des hommes schweiz verfügt über das Zewo-Gütesiegel für gemeinnützige Organisationen. Diese Zertifizierungsstelle hat zahlreiche Kriterien für den gewissenhaften Umgang mit Spenden festlegt. Mehr Informationen hier.