News

Screenshot vom Entscheidungsdiagramm von Roboterre.
12.09.2017

terre des hommes schweiz stellt elektronischen Mitarbeiter in Dienst

terre des hommes schweiz hat letzte Woche seinen ersten elektronischen Mitarbeiter in Betrieb genommen. Er heisst Roboterre und begrüsst automatisch alle deutschsprachigen Besucher der Facebook-Fanseite von terre des hommes schweiz. Damit soll dem Bedürfnis nach 24-Stunden-Betreuung Rechnung getragen werden. Roboterre bietet den Usern in einer interaktiven Konversation die Möglichkeit ihre ...

Mehr

News

Ältere Frau sitzt an einem hellen Holztisch und rechts von ihr ist das Buchcover abgebildet.
29.08.2017

Es lohnt sich Vertrauen in die Jugendlichen zu setzen

Irene Bush leitet zusammen mit der Kinder- und Jugendpsychiaterin Dr. Therese Steiner seit acht Jahren das Youth2Youth-Ausbildungsprogramm (Y2Y), das in unseren Projektländern sehr erfolgreich ist. Wir haben sie gefragt, woher dieser Erfolg kommt und was sie aus der Zeit gelernt hat.

Mehr

Facebook

News

Bild von Jaime Dambo Junior.
08.08.2017

Danke Jaime!

Am Montag 07. August erreichte uns die Mitteilung, dass Jaime Dambo Junior, unser Koordinator in Moçambique, verstorben ist. Er war über drei Jahre für terre des hommes schweiz tätig. Wir trauern und danken ihm für seine engagierte Arbeit. Unser Beileid gilt seiner Familie.

Mehr

News

Ein vermumter Polizist in Schwarz und mit Maschinenpistole bewacht vier Jugendliche, die mit dem Gesicht zu einer Wand knien. Ihre Hände sind hinter ihrem Kopf und ihre Füsse sind verschränkt.
27.07.2017

Mittelamerika: Zahl der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge nimmt zu

Alleine im Jahr 2016 wurden über 182 000 minderjährige Flüchtlinge aus El Salvador, Honduras und Guatemala auf dem Weg in den Norden registriert. Sie sind alle auf der Suche nach einem Ort, wo sie vor Gewalt geschützt sind. Dabei sind sie oftmals unterwegs ähnlichen Gefahren ausgesetzt wie in ihrer Heimat. Ihr Schutz in den Transitländern muss dringend verbessert werden. Text: Lesli ...

Mehr
Zwei junge Frauen aus El Salvador lächeln in die Kamera.

Die zuverlässige Art zu helfen

Nachhaltige Arbeit braucht eine regelmässige Unterstützung. Helfen Sie mit und übernehmen Sie eine Patenschaft.

Ich übernehme eine Patenschaft